Chiropraktik ist die Wissenschaft, Kunst und Philosophie der Korrektur von Fehlstellungen an der Wirbelsäule. Chiropraktik beschäftigt sich mit den Gesetzen des Lebendigen. Ohne Einfluss von Aussen. Ohne Medikamente, Spritzen oder invasive Verfahren.

Chiropraktik beschäftigt sich mit dem Auffinden von Fehlstellungen an der Wirbelsäule und am Becken.

Diese häufig auftretenden Nervenblockaden, die sog. “Subluxationen” können Deinen ganzen Körper schwächen, Erschöpfung und Schmerzen hervorrufen. Sie beeinträchtigen Deine Lebensqualität und können Krankheiten und Symptome auslösen.

Diese Bewegungseinschränkungen entstehen durch chemische, psychische und physische Stressoren:

Z.B. durch falsche Haltung, Arbeitsstress, Unfälle, Stürze, zu viel Sitzen, einseitiges Arbeiten, Überlastung, schlechte Ernährung, usw.

Sie entstehen meist schon in der frühen Kindheit und begleiten uns ein Leben lang.

Mit Hilfe moderner Chiropraktik ist es möglich, diese Blockaden zu finden und sanft und gezielt zu beseitigen.

Chiropraktik kann Irritationen vom Nervensystem nehmen und Deinem Körper so dabei helfen, sich selbst besser zu helfen. Von Innen nach Aussen. Ganz natürlich- ohne Medikamente oder Operation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.